Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

weitere Nationen



Das soll es an Überblicken zu den Leistungen der Nationen gewesen sein. Sicherlich könnte man noch weitere formulieren. Kolumbien z. B. verfügt über einige gute Fahrer, die 2005 auch Erfolge hatten, wie Boteros Gesamtsieg bei der Tour de Romandie beweist.

 

Der Gewinner des Grünen Trikots bei der Grand boucle heißt Thor Hushovd und stammt aus Norwegen. Vereinzelt tauchen Fahrer aus diesem Landstrich in den Pro Tour Teams auf. Hushovd ist der beste und erfolgreichste. Alljährlich macht auch die Gruppe an schwedischen Pedaleuren durch gute Ergebnisse auf sich aufmerksam.

 

Vergessen darf man die Ukraine nicht, dessen Staatsangehörigkeit der Sieger der Volta à Catalunya inne hat. Yaroslawl Popovych könnte der Mann sein, der in einigen wenigen Jahren das Maß der Dinge bei den GTs ist. Aber auch Routinier Sergej Honchar zeigte, dass er zu guten Ergebnissen nach wie vor fähig ist.

 




Thor Hushovd



Yaroslaw Popovych



Sergej Honchar



Aber nicht für jede Nation – auch nicht für die genannten -  erscheint eine dezidierte Betrachtung der Saisonresultate für lohnenswert. Meistens ist die Anzahl der Fahrer aus dem jeweiligen Land (z.B. Großbritannien) zu klein. Aber vielleicht ist eine der vermeintlich kleinen Radsportländer morgen schon eine große…


Gazzetta durchsuchen:

 
 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum